Pressebereich

Ansprechpartner

Aline Diana Wenderoth
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Startbahn Ruhr GmbH
Lindenallee 55, 45127 Essen
0201 584 98 576
wenderoth@startbahn-ruhr.de

Pressemitteilungen

  • Der KUER Gründungswettbewerb als Blaupause für die Gründungsunterstützung

    Essen, September 2015. | Die Prognos AG Düsseldorf hat im Auftrag des Umweltministeriums NRW mit dem Umweltwirtschaftsbericht erstmalig eine umfangreiche Analyse der nordrhein-westfälischen Umweltwirtschaft vorgelegt. Aus dieser Analyse leitet die Prognos AG ebenfalls im Auftrag des NRW Umweltministeriums Handlungsansätze ab, die in der Broschüre „Impulse für die Umweltwirtschaft“ veröffentlicht wurden. Der KUER Gründungswettbewerb wird mit seinem integrierten Gründungscoaching als Blaupause für die Gründungsunterstützung hervorgehoben. Vollständige Pressemitteilung
  • Next Green Economy Kreative Start-ups ausgezeichnet

    Wuppertal, 01. September 2015. | Bei der Zwischenprämierung des KUER Businessplan Wettbewerbes, dem ersten branchenspezifischen Wettbewerb für Klima, Umwelt, Energieeinsparung und Ressourcenschonung, wurden die tragfähigsten Basis-Businesspläne ausgezeichnet und mit 300 Euro prämiert. Speziell für den Wettbewerb akkreditierte Gutachter prüften die Businesspläne und bewerteten diese nach einem Punktesystem.  (Vollständige Pressemitteilung)
  • Intrapore gewinnt KUER Businessplan Wettbewerb 2015: Grundwassersanierung mit Nanopartikeln

    Gelsenkirchen, 23. Juni 2015 |  Am Mittag des 23. Juni 2015 standen die Gewinner des KUER Businessplan Wettbewerbes 2015 fest und wurden im stadt.bau.raum in Gelsenkirchen ausgezeichnet. Das Team um Dr. Julian Bosch, Intrapore, eine Ausgründung aus der Universität Duisburg-Essen, überzeugte die Gutachter und Jury mit einem neuen Verfahren zur Grundwassersanierung. (Vollständige Pressemitteilung)
  • Kreative Start-ups der Green Economy ausgezeichnet – Zwischenprämierung des KUER Businessplan Wettbewerbes

    Mülheim an der Ruhr, 31. März 2015 | Bei der Zwischenprämierung des KUER Businessplan Wettbewerbes 2015, dem ersten branchenspezifischen Wettbewerb für Klima, Umwelt, Energieeinsparung und Ressourcenschonung, wurden die besten 10 der eingereichten Basis-Businesspläne ausgezeichnet und mit 300 Euro prämiert. Den ersten Platz des Rankings teilen sich die Gründungen Betterspace, die eine automatisierte Steuerung für Heizungen in Hotel- und Geschäftsräumen anbietet, und Mineralsigns, ein nachhaltiges Leit – und Orientierungssystem. Platz 3 belegt Wertewandel, ein Multipartner-Bonusprogramm, das umweltbewussten und nachhaltigen Konsum belohnt. Die Zwischenprämierung fand in den Räumen der ZENIT GmbH (Zentrum für Innovation und Technik in Nordrhein-Westfalen) in Mülheim an der Ruhr statt. (Vollständige Pressemitteilung)
  • KUER Gründungswettbewerb mit EIDOdata und MEMBRASENZ auf der Hannover Messe 2015 vertreten

    Essen, März 2015 | Auf der diesjährigen Hannover Messe vom 13. bis zum 17. April präsentieren die Gründungsprojekte EIDOdata und MEMBRASENZ erstmalig einem breiten Fachpublikum ihre Produkte. EIDOdata bietet eine Software an, die produzierenden Unternehmen dabei hilft, ihre Prozesse zu optimieren und so den Ressourceneinsatz zu minimieren. MEMBRASENZ, Gewinner des ersten KUER Businessplan Wettbewerbs, entwickelt neuartige Membranen für die Herstellung von Wasserstoff, einem wichtigen Energieträger der Zukunft. Vollständige Pressemitteilung (PDF)
  • EIDOdata – Prozesswissen steigert Energie- und Ressourceneffizienz in produzierenden Unternehmen

    Recklinghausen, März 2015 | EIDOdata hat in einem interdisziplinären Team aus der Universität Duisburg-Essen und der Hochschule Kempten eine Software entwickelt, die durch die Auswertung von unterschiedlichen Prozessdaten in Produktionsprozessen von Unternehmen realisierbare Optimierungspotenziale aufzeigt. Durch einen effizienteren Umgang mit Energie und Rohstoffen wird den Unternehmen eine Prozessoptimierung ermöglicht und damit eine kostengünstigere und umweltschonendere Produktion. Vollständige Pressemitteilung (PDF)
  • Grüne Gründungsideen für die Zukunft – Der KUER Businessplan Wettbewerb geht in die zweite Runde

    Essen, Februar 2015 | Der KUER Businessplan Wettbewerb begleitet wieder Gründungsinteressierte in den Zukunftsbranchen Klima, Umwelt, Energieeinsparung und Ressourcenschonung (KUER) in nur vier Monaten von der Idee bis zum tragfähigen Businessplan. Eine Anmeldung ist jetzt unter www.kuer-startbahn.de möglich. Der Gewinner erhält 20.000 Euro für seine Gründung. Während des Wettbewerbes werden die Teilnehmer durch einen persönlichen Mentor bei der Erstellung des Businessplanes begleitet. Intensive Betreuung durch Fach- und Branchenexperten und ein umfangreiches Qualifizierungsprogramm sowie Kontakt zu einem umfassenden Netzwerk in den KUER Branchen runden das Unterstützungsangebot ab. Am Ende des Wettbewerbs stehen insgesamt 35.000 Euro Preisgeld. Alle Interessenten können sich jetzt unter www.kuer-startbahn.de oder telefonisch unter 0201 490 39 544 für den Wettbewerb anmelden. Vollständige Pressemitteilung (PDF)
  • Prämierung KUER Businessplan Wettbewerb NRW-Umweltminister Johannes Remmel ehrt innovative grüne Start-ups

    Essen, 23. Januar 2015 | Am Abend des 22. Januar 2015 wurden die Gewinner des KUER Businessplan Wettbewerbs, des bundesweit ersten Wettbewerbs für die Branchen Klima, Umwelt, Energieeinsparung und Ressourcenschonung, in der Sparkasse Bochum ausgezeichnet. Den ersten Platz erreichte MEMBRASENZ. Das Gründungsteam aus der Ruhr Universität Bochum entwickelt neuartige Membranen für die alkalische Wasserelektrolyse zur Herstellung von Wasser-stoff, einem wichtigen Energieträger. Überreicht wurde die Urkunde an das glückliche Gewinnerteam Dr. Jelena Stojadinovic und Dr. Fabio La Mantia durch NRW-Umweltminister Johannes Remmel. Der erste Platz ist verbunden mit einem Preisgeld von 20.000 Euro. Vollständige Pressemitteilung (PDF)
  • „Grün ist die Zukunft – Von Energiegewinnung bis zu umweltverträglichen Löschschäumen“ – Kreative Start-ups ausgezeichnet

    Essen, 31. Oktober 2014 | Bei der Zwischenprämierung des KUER Businessplan Wettbewerbes, dem ersten branchenspezifischen Wettbewerb für Klima, Umwelt, Energieeinsparung und Ressourcenschonung, wurden die tragfähigsten Basis-Businesspläne ausgezeichnet und mit 300 Euro prämiert. Speziell für den Wettbewerb akkreditierte Gutachter prüften die Businesspläne und bewerteten diese nach einem Punktesystem. Vollständige Pressemitteilung (PDF)
  • Grüne Ideen für die Zukunft – Jetzt anmelden für den KUER Businessplan Wettbewerb

    27. September 2014 | Der KUER Businessplan Wettbewerb begleitet Gründungsinteressierte in den Zukunftsbranchen Klima, Umwelt, Energieeinsparung und Ressourcenschonung (KUER) in nur vier Monaten von der Idee bis zum tragfähigen Businessplan. Gleich hier anmelden!

Pressefotos

Copyright

Pressemitteilungen und -bilder dürfen nur für redaktionelle und wissenschaftliche Zwecke verwendet werden. Urheberrecht liegt bei der Startbahn Ruhr GmbH, wenn kein anderer Urheber genannt wird. Besondere Einschränkungen zur Nutzung der Bilder können sich aus der Bildunterschrift ergeben. Abdruck/Veröffentlichung der Pressemitteilungen und Pressebilder ist honorarfrei, Belegexemplar erbeten.